Alles klar, Klassik?

In ausführlichen und kontroversen Gesprächen behandelt dieser Podcast die großen Themen der Klassik mit ExpertInnen aus Kultur, Wirtschaft und Politik. Alle zwei Wochen stellt Kultur-Journalist Axel Brüggemann Fragen zur Zukunft der Musik und nimmt sich Zeit für kontroverse Antworten und unterschiedliche Perspektiven auf Konzert, Oper und Theater. Welche Trends gibt es in der Musik? Wie erreichen Orchester ihr Publikum? Welches Marketing ist zielführend? Und welche Themen müssen angesprochen werden: Regiekonzepte, #metoo, Education-Projekte, Klassik in den Medien, musikalische Trends, Digitalisierung, Tarif-Debatten oder innovative Ideen – „Alles klar, Klassik?“ diskutiert Musik aus ihrer Verankerung im Alltag. Egal, ob In den künstlerischen Betriebsbüros in der Intendanz, in den PR-Abteilungen oder unter Orchestermusikerinnen und Orchestermusikern – „Alles klar, Klassik?“, der Podcast des Liz Mohn Center der Bertelsmann Stiftung, setzt aktuelle Themen und gibt inspirierende Antworten. Am Ende einer jeden Folge lassen Dorothea Gregor und Axel Brüggemann die aktuelle Klassik-Woche revue passieren: Kritiken, Personalien und die großen Themen der Musik.